ETAP: Futuristischer Showroom für Leuchten
Photo Credit To ETAP

ETAP: Futuristischer Showroom für Leuchten

ETAP hat an seinem Firmensitz im belgischen Malle einen brandneuen Showroom für Beleuchtung eingeweiht. Hier ist nicht nur das gesamte Leuchten-Sortiment inklusive aller LED-Produkte in einer spektakulären Architektur ausgestellt. Durch Interaktion, den Einsatz von Multimedia und Flexibilität in der Präsentation wird hier der Betrachter in die „Welt der Leuchten“ versetzt.

„Die bisherige Showroom benötigte eine grundlegende Überholung“, erklärt Kris Beckstedde, Marketing Manager von ETAP. „In der alten Umgebung konnten wir vor allem unsere neuen, innovativen LED-Produkte nicht mehr optimal in Szene setzen. Und nach gut 10 Jahren der Nutzung war eine grundlegende Renovierung ebenfalls notwendig.“

ETAP_Showroom1

Natürlichen Kontrast

Für den neuen Showroom gab es einige wesentliche Anforderungen. „Wir müssen natürlich ausreichend Platz haben, um unsere Deckenleuchten optimal präsentieren zu können. Gleichzeitig wollten wir auch ausreichend Gelegenheiten schaffen, dass unsere Kunden die Leuchten oder Komponenten auch „begreifen“, also anfassen und ausprobieren können. Und wir benötigten genügend Wandfläche zur Präsentation unsere Sicherheitsbeleuchtung und für Multimedia-Anwendungen. “

Wände, Decken und horizontale Präsentationsebenen fließen nahtlos ineinander und verschmelzen zu einem „fließenden Ganzen“.

Das Ergebnis der Raumgestaltung ist ein kleines Kunstwerk in sich: gewagte Innenarchitektur, spektakulär, aber nicht protzig, funktional und dennoch stilvoll. Die schneeweißen Wänden, Decken und Arbeitsflächen laufen ineinander und bilden einen einheitliches Ganzes. Der warme, langlebige Bodenbelag aus Bambus-Parkett sorgt dabei für einen angenehmen, natürlichen Kontrast.

ETAP_Showroom2

Ganzheitliches Design

„Unsere Aufgabe war es, ein Design zu entwerfen, das die Besucher nicht so schnell vergessen“, sagt Designer Erik Kuijk. „Oft sind Ausstellungsräume eine einfache Darstellung von Produkten. Natürlich wollen auch wir Produkte zeigen, gleichzeitig aber auch überraschen, neugierig machen, Leuchten und Raum in ganzheitlichem Design präsentieren. Unter Berücksichtigung all dieser Anforderungen entwickelten wir schließlich dieses Design: eine komplexe Form, die dennoch Ruhe ausstrahlt und eine Einheit von Raum und Objekten bildet.“

Der Showroom ist mehr denn je ein Erlebnisraum, in dem Sie Leuchten studieren, erfassen und erleben können. Auf den Multimedia-Bildschirmen können Sie Fotos aus der Produktion und von Referenzprojekten im Detail ansehen, oder besuchen für weitere Informationen unsere Webpage. Eine große Präsentationsfläche zeigt Fotos ganz besonders interessanter Projekten.

ETAP_Showroom5

Der neue Showroom strahlt moderne, zurückhaltende Gelassenheit aus. „Das schlichte Design stellt unsere Leuchten in den Vordergrund. Wir können und wollen nicht alle Produkte präsentieren, sondern die Leuchten die gezeigt werden sollen für sich selbst sprechen“, sagt Kris Beckstedde. „Darüber hinaus wollen wir unseren Kunden immer unsere neuesten Leuchten zeigen. Dafür haben wir eine zusätzliche Fläche geschaffen, die speziell für die neuesten Produkte reserviert ist.“

Energie-Effizienz „steckt ETAP im Blut“; deshalb werden alle Leuchten im Showroom durch unser Licht-Regelsystem Excellum gesteuert. Bewegungserkennung und intelligente Timer sorgen dafür, dass das Licht nur so lange leuchtet, wie erforderlich.

http://www.etaplighting.com

ETAP_Showroom3

ETAP_Showroom3-2

ETAP_Showroom1-2

ETAP_Showroom2-2

ETAP_Showroom5-2

Adresse des Showrooms: Antwerpsesteenweg 130, BE-2390 Malle

 

About The Author

Seit 2008 publizieren wir zum Thema Licht und Beleuchtung.

Related posts